Glasfaserausbau im Stadtgebiet Renningen

Die Stadtverwaltung wurde von der Deutsche Telekom AG benachrichtigt, dass der Ausbau durch die Fa. RMK in den folgenden Straßen fortgesetzt wird oder in Kürze beginnt:

In der Emil-Höschele-Straße, Jahnstraße zwischen Emil-Höschele-Straße und Poststraße, Poststraße, punktuelle Aufgrabungen in der Bahnhofstraße zwischen Lindenstraße und Güthlerstraße, Friedenstraße und Lindenstraße zwischen Blumenstraße und Bahnhofstraße. 

Es kann zeitweise zu Einschränkungen und Parkplatzmangel kommen, wir bitten um Beachtung und Verständnis.
Bitte beachten Sie, dass diese Angaben ohne Gewähr sind.