Stadt Renningen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wonach suchen Sie?

Suchlupe
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
Bauen & Umwelt
Navigation

Weitere Informationen

Wir sind für sie da

Fachbereich 2 Planen-Technik-Bauen
Sekretariat
Sonja Kautz
Rathaus Renningen
Hauptstraße 5
71272 Renningen

Tel.: 07159 924-130
Fax: 07159 924-192
E-Mail schreiben

Kurz nachgefragt

Unter dieser Rubrik möchte die Stadtverwaltung in regelmäßigen Abständen über Fragen zu aktuellen Themen in Renningen und Malmsheim informieren.


Immer wieder kommt es vor, dass Biotonnen nicht geleert werden, da sie unzulässige Störstoffe enthalten, die nicht in der Biotonne entsorgt werden dürfen.  
Wir möchten daher an dieser Stelle nochmals darüber informieren, welche Stoffe in der Biotonne entsorgt werden dürfen.
Das darf in die Biotonne:
- Obst- und Gemüsereste
- Brot- und Backwarenreste
- feste Speisereste
- Eierschalen
- Rasenschnitt, Laub, Moos
- Heckenschnitt (Äste bis 2 cm Dicke)
- Balkon- und Topfpflanzen, Stauden
- Kaffeefilter und Teebeutel
- verdorbene Lebensmittel (unverpackt)
- zerrissene Eierkartons
- Zeitungspapier zum Einwickeln
Folgende Materialien dürfen nicht in der Biotonne entsorgt werden:
- Plastiktüten
- biologisch abbaubare Kunststofftüten
- Kehricht, Asche
- Servietten, Küchentücher, Taschentücher
- Staubsaugerbeutel
- Windeln
- Zigarettenfilter
- Knochen
- verpackte verdorbene Lebensmittel
- Erde, Sand
Die organischen Abfälle aus den Biotonnen werden in der Vergärungsanlage Leonberg verarbeitet. Das bei der Vergärung entstehende Biogas wird zur Strom- und Wärmeerzeugung genutzt. Aus den Gärresten lässt sich qualitativ hochwertiger Kompost gewinnen, der als Bodenverbesserer eingesetzt werden kann.
Voraussetzung für eine hohe Energieausbeute und hochwertigen Kompost ist jedoch, dass die Biotonne richtig befüllt wird. Störstoffe in der Biotonne müssen – auf Kosten aller Müllgebührenbezahler – aufwändig aussortiert und als Restmüll entsorgt werden.

Ausführliche Informationen zur Biotonne finden Sie auch auf der Homepage des Abfallwirtschaftsbetriebs Böblingen (www.awb-bb.de).
 

Weitere Informationen

Wir sind für sie da

Fachbereich 2 Planen-Technik-Bauen
Sekretariat
Sonja Kautz
Rathaus Renningen
Hauptstraße 5
71272 Renningen

Tel.: 07159 924-130
Fax: 07159 924-192
E-Mail schreiben