Stadt Renningen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wonach suchen Sie?

Suchlupe
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
Bauen & Umwelt

Feldlerchenfenster

Seit 2011 gibt das Feldlerchen-Programm in Renningen. Das Feldlerchen-Programm ist durch den Bau des Bosch Forschungs- und Entwicklungszentrum im Norden der Stadt Renningen entstanden. Durch den Bau wurden die Feldlerchen um ihren natürlichen Lebensraum gebracht. Als die Stadt eine geeignete Ausgleichsmaßnahme suchte, erklärten sich acht örtliche Landwirte bereit, diese Maßnahme auf ihren Getreideäckern umzusetzen. Das Feldlerchenfenster ist eine künstlich angelegte, sechs Meter lange und drei Meter breite, nicht landwirtschaftlich genutzte Fläche. Die freien Flächen dienen den Vögel als Landebahn, um ungestört im dicht und hoch gewachsenen Wintergetreide zu brüten. Das Feldlerchenfenster soll dazu beitragen, dass sich der Bestand der Feldlerche erholt und auf Dauer gesichert ist.

Weitere Informationen