Seite drucken
Stadt Renningen (Druckversion)

Stadtradeln 2019

Stadtradeln 2019 in Renningen

Wie im vergangenen Jahr unterstützte die Stadt Renningen in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe des ADFC die Aktion „Stadtradeln“, um den Fokus hinsichtlich der Mobilität auf das Fahrrad zu lenken und um im Klimaschutz ein Zeichen zu setzen.

Nach dem erfolgreichen 3. Platz (2017) und 2. Platz (2018) im Landkreis Böblingen, nahm dieses Jahr Renningen auch wieder am Stadtradeln teil. Der Zeitraum in dem geradelt wurde war vom 11. bis 31. Mai.

Ziel war es, dass privat sowie beruflich möglichst viele Kilometer mitdem Fahrrad zurückgelegt werden, sodass ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet und ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune gesetzt wird – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! In 27 Teams legten 391 aktive Radlerinnen und Radler insgesamt 77.177 km mit ihren Rädern zurück und sparten damit 10.959 kg CO2 ein. Die Strecke entspricht dem 1,93-fachen des Äquatorumfangs. Auch regnerische und kalte Tage hielten nicht davon ab, an das überragende Ergebnis aus 2018 (81.621 km) heranzukommen.

Mit dieser außerordentlichen Leistung liegen wir in Renningen wieder mit Abstand auf Platz 1 der geradelten Kilometer je Einwohner im Landkreis (4.29 km pro Einwohner).

Das aktivste Team war dieses Jahr die Feuerwehr, deren Teammitglieder 10.427 km zurücklegten, allerdings liegt in der relativen Wertung das Team „Auf dem (Rad)Weg mit Jesus!“ mit 593,9 km pro Teammitglied vorne.

Detailergebnisse für Renningen

http://www.renningen.de/index.php?id=728