Stadtwald Renningen

Nachhaltigkeit im Stadtwald

Nachhaltigkeit im Stadtwald Renningen

Eine verantwortungsbewusste, zukunftsorientierte und interessenverbindende Bewirtschaftung zeichnet den Stadtwald aus – kurz der Wald wird nachhaltig gemanagt.

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der der Forstwirtschaft entstammt und stand in seinen Anfängen für die Festlegung von Grenzen der Erntemasse anhand der Holzmenge, die jährlich wieder nachwächst. Einfach ausgedrückt: man erntet nicht mehr als seit der letzten Ernte nachgewachsen ist. Über die Jahre wurde der Begriff aber deutlich breiter verwendet. Hierbei geht es um ökonomische, ökologische und soziale Aspekte der Betreuung der Wälder. Ein wichtiger Begriff in der nachhaltigen europäischen Forstwirtschaft sind in diesem Zusammenhang die Helsinki – Kriterien aus dem Jahre 1993, welche die Ziele der nachhaltigen Bewirtschaftung als Walderhaltung, Nutzfunktion, Schutzfunktion, Gesunde vitale Waldökosysteme, Artenvielfalt und Sozial- und Erholungsfunktion beschreibt.

Unser Forstbetrieb hat die Zielsetzung diese Kriterien zu erfüllen und arbeitet hierfür unter anderem mit einem naturnahen Waldbau. Ein Ergebnis dieses Waldbaus ist eine breite, angepasste Baumartenverteilung. Mehr zu den Baumarten im Stadtwald gibt es hier.



Bei allen Entscheidungen im Wald werden sowohl ökologische als auch soziale und ökonomische Gesichtspunkte berücksichtig – unser Forstbetrieb lebt die Nachhaltigkeit. Für die Arbeit bedeutet dies konkret, dass eine Entscheidung die Belange der Stadt, seiner Bürger und der Natur erfüllen sollte. Hierfür muss ein Gleichgewicht zwischen den einzelnen Belangen gefunden werden. Dies ist oft ein sehr komplexer Prozess, der Fachwissen fordert. Unser eigenes Fachpersonal garantiert hier eine hohe Qualität im Bereich der Nachhaltigkeit. Mehr noch, ermöglicht es oft zusätzliche Synergien zu erzeugen und somit soziale, ökologische und ökonomische Aspekte optimal zu verbinden und im gesamten Mehr herauszuholen.

Mehr zu unserem Team im Wald lesen Sie hier

Hierzu zählt auch, dass unser Forstbetrieb versucht konsequent auf regionale Lösungen zusetzen. Es wird eine Zusammenarbeit mit lokalen Fachbetrieben angestrebt und auch unser Holz soll in lokale Kreisläufe gehen. Dies ist nur ein kleines Beispiel für unsere gelebte Nachhaltigkeit. Da wir von unserer nachhaltigen Arbeitsweise überzeugt sind, lassen wir uns durch unabhängige Experten überprüfen und dürfen aus diesem Grund unser Holz mit dem PEFC Nachhaltigkeitssiegel versehen. Das wichtigste zur PEFC
Zertifizierung des Stadtwaldes gibt es hier 








kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

WEITERES ZUM WALD