Ansicht Rathaus Renningen

Wirtschaftsförderung

WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG

Wir sind für Sie da – ob für Existenzgründer, Neu-Investor oder Familienunternehmer, ob für Industrie, Handel, Handwerk oder Dienstleistungsunternehmen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir sind die Schnittstelle zwischen Stadtverwaltung und Wirtschaft, sind Ihnen behilflich bei Ihren unternehmerischen Vorhaben und lotsen Sie durch die gesetzlichen und behördlichen Regelungen.

Um den Gedankenaustausch der Unternehmen untereinander, aber auch mit der Stadtverwaltung zu gewährleisten, bieten wir verschiedene Veranstaltungen, Wirtschaftsgespräche, Treffen und unseren Wirtschaftsnewsletter die "Renningen-Mail" an. Wir setzen uns ein für eine ausgewogene Wirtschaftsstruktur und sind mit der weiteren Optimierung guter Standortbedingungen betraut.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Ideen und auf ein konstruktives Miteinander.

Wirtschaftsgespräche

Mehr

Newsletter

Mehr

Existenzgründung

Mehr

Projekte und Angebote

Mehr

Unternehmensberatung

Mehr

Renninger Euro-Chip

Mehr

AKTUELLES 

ENERGIEKARAWANE 2022

Die Energiekarawane kommt nach Renningen vom 21.03 – 01.04.2022

Mit der Energiekarawane machen wir unseren Betrieben und Unternehmen ein konkretes Angebot: ein kostenloser Energie-Schnellcheck für die Einsparpotenziale in Ihrem Betrieb (KEFF-Check). 

Die Aktion beinhaltet einen etwa einstündigen Besuch eines Energieeffizienzmoderators in Ihrem Unternehmen. Nach einem Rundgang kann er bereits feststellen, ob in Ihrem Betrieb Einsparpotenziale vorliegen. Neben einem Leckagesuchgerät ist der Effizienzmoderator mit einer Wärmebildkamera ausgerüstet. Weiterhin bekommen Sie Informationen über Förderprogramme zur Energieeffizienz. 

Optional kann ein kostenloser Photovoltaik-Check gebucht werden. Er liefert ohne hohen Zeitaufwand Aussagen dazu, ob, wie und mit welchem Umfang durch Solarstrom-Eigenversorgungsanlagen, die Stromkosten effektiv gesenkt werden können. 

Die Beratung ist anbieter- und produktneutral und für Sie kostenlos. Die von Ihnen im Rahmen der Beratung gemachten Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und unterliegen dem Datenschutz.

Zur Terminvereinbarung sowie für Rückfragen zum Angebot stehen Ihnen Herr Wachter von der regionalen Kompetenzstelle Energieeffizienz Region Stuttgart (eberhard.wachter@region-stuttgart.de/ 0711/22835-823) und Frau Paulus von der städtischen Wirtschaftsförderung (alicia.paulus@renningen.de, 07159/924-174) gerne zur Verfügung. Kontaktlose telefonische Beratungen sind ebenfalls jederzeit möglich. Auch die Energieagentur Landkreis Böblingen beantwortet Ihnen Fragen zur Energiekarawane und unterstützt Sie darüber hinaus rund um die Themen Energieeinsparungen und Fördermöglichkeiten. 

Nutzen Sie diese Gelegenheit und schöpfen Sie die Energie-Einsparpotenziale Ihres Betriebes aus!

EARTH HOUR 2022 

Zeigen Sie Ihren Kunden, Mitarbeitenden und Geschäftspartnern, dass Klima- und Umweltschutz in Ihrem Unternehmen wichtig ist. Machen Sie mit bei der diesjährigen Earth Hour!

Was ist die Earth Hour?

Die Earth Hour soll darauf aufmerksam machen, dass wir uns besser um unseren Planeten kümmern müssen – es ist die Stunde der Erde. Diese Umwelt- und Klimaschutzaktion wurde 2007 vom Naturschutzbund WWF ins Leben gerufen. Die Earth Hour ist ein weltweites Ereignis – Millionen von Menschen schalten am gleichen Abend für eine Stunde das Licht aus und setzten so ein Zeichen für mehr Klimaschutz und einen lebendigen Planeten.

An der Earth Hour beteiligen sich neben Privatpersonen auch viele tausend Städte und Unternehmen. Bauwerke, Wahrzeichen, Werbeleuchten werden in Dunkelheit gehüllt. Ziel ist es, gemeinsam ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz zu setzen.

Was für einen Nutzen hat die Earth Hour?

Fakt ist, dass man durch eine Stunde Licht ausschalten keine Unmengen an Strom spart oder andere ökologische Probleme, wie die Lichtverschmutzung durch die Aktion wirksam verringert werden. Die Earth Hour ist eine symbolische und friedliche Protest-Aktion. Jedoch können gerade Sie als Unternehmen damit zeigen, dass Ihnen der Umwelt- und Klimaschutz wichtig ist und vielleicht können Sie sich abseits der Earth Hour auch vorstellen, öfter mal das Licht auszuschalten.

Wie können Unternehmen bei der Earth Hour mitmachen?

Der einfachste Weg, an der Earth Hour teilzunehmen: am 26.03.2022 um 20:30 Uhr das Licht ausschalten. Im Kern der Earth Hour steht genauer diese Idee: 60 Minuten Dunkelheit – damit anderen ein Licht aufgeht.

Sie können Ihr Unternehmen direkt beim WWF anmelden: https://mitmachen.wwf.de/earth-hour-2022-unternehmen. Ihre Teilnahme wird dann auf einer Deutschlandkarte verzeichnet.

Wenn Sie als Renninger Unternehmen bei der Earth Hour teilnehmen, geben Sie uns auch gerne unter klimaschutz@renningen.de Bescheid und sagen uns, wie Ihre Beteiligung aussieht. In unserem Nachbericht werden wir dann alle teilnehmenden Unternehmen und deren Beteiligung erwähnen. Schicken Sie uns auch gerne Fotos zu!

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

AKTUELLES

WEITERES WIRTSCHAFT